Das kann ich realisieren!

Tag Archives

Archive of posts published in the tag: ETF
Mrz
16

#35: Aktivismus kostet teures Geld!

Aktive Fonds sind teuer. Das lohnt sich vielleicht, wenn sie wirklich den Markt schlagen – tun sie aber nicht. Deshalb bleiben wir bei passiven, günstigen ETFs. Außerdem berichten wir vom Düsseldorfer Anlegertag und experimentieren mit der Abmoderation. Tschau! edit

Mrz
10

Video: Anlegertag in Düsseldorf

Wir waren am Anlegertag in Düsseldorf. Wir durften u.a. Mick Knauff interviewen – das komplette Video folgt nächste Woche. Im Interview mit Edda Vogt von der Deutschen Börse geht es um Aktienkultur, den Einfluss des Staates und Frauen an der Börse. Hier der…

Jan
5

#25: Ein Griff in den Kühlschrank

Das neue Jahr “2018” hat begonnen und unser Anfänger Niklas ist noch immer am Ball. Seine erste Aktie (Adidas) hat er seit fünf Wochen im Portfeuille – Im Podcast berichtet er von seinen Gefühlen damit. Außerdem werfen wir einen Blick in Pascals Kühlschrank.…

Dez
22

#24: Das war Zwanzigsiebzehn.

Es ist in der Tat der vierundzwanzigste Podcast! Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir strecken uns nach Zwanzigachzehn. Wie lief es im letzten Jahr und was bringt die Zukunft. Wir lassen uns von Prognostizismus nicht aufhalten und setzen optimistische Ziele.…

Okt
20

#15: Denke nach und werde reich

  Wir denken nach und werden – reich. Napoleon Hill (1883 – 1970) hilft uns dabei. Wie soll das denn gehen? Ein Toter?! Ja! Er hat ein Buch geschrieben, das wir nun als Serie lesen werden. Wir verabschieden uns von der Anlegerfehler-Serie, die…

Okt
14

#14: Dem Jakob seine Semantiken

Heute haben wir Jakob bei uns, der aus einer Ablehnung den Finanzmärkten gegenüber einfach selbst die Verantwortung übernommen hat. Welche Bücher hat er gelesen und was hat er daraus gelernt? Wir hinterfragen Semantiken, also gehen kritisch durchs Leben. edit

Sep
30

#12: Riestern – eine Option?

  Philipp ist heute dabei. Und er riestert. Muss man sich darüber lustig machen? Nein, denn es gibt Zulagen von Vater Staat. Egal, wir sind Bürger und nicht Untertanen – und investieren weiter in Aktien und ETF. edit

Sep
22

#11: Jubiläumspodcast

  Heute ist unser elfter Podcast – das ist uns ein Jingle wert, der Ihnen, liebe Zuhörer, zeigt: Hier sind Sie richtig! Schnaps beiseite, wir haben auch Themen: Wir blicken in unser Depot, empfehlen einen Artikel zur sog. Finanziellen Freiheit, sprechen über Anlagefehler…

Sep
15

#10: IPO

  Wir haben einen Börsenneuling unter uns – seit heute, Freitag, kann sich Niklas zum Kreis der Aktionäre zählen. Was er in der letzten Woche zum Thema Anlage gelernt hat, erfahren wir in der zehnten Folge. Und: Der nächste Punkt im Dekalog (Rationales…

Aug
11

#5: Das Geheimnis vom Eigentum

  Die Klassik hat uns belogen: Nie gab es wirklich Tauschwirtschaften. Darüber klärt uns Raimund auf, der mit seiner Urlaubslektüre seinen Horizont erweitert hat. Außerdem bei DAcK: Wie spare ich mir mein Vermögen zusammen? Welche Fehler sollte ich dabei vermeiden? edit

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 4 anderen Abonnenten an