Das kann ich realisieren!

Monthly Archives: März 2018

Archive of posts published in the specified Month

Mrz
30

#37: Alter Schwede!

Alter Schwede! Was war das für ein Sozialismus im nordischen Knäckebrotland bis 1991! Und so viele Fragen heute aus der Community. Und was haben Badisches  Anilin und Soda damit zu tun? Smörebröd. Hej då! edit

Mrz
24

#36: Quickie

Heute geht’s mal schneller als sonst, um den extralangen Podcast der letzten Woche zu kompensieren. Wir haben nur drei Themen: Zitelmann, Smith und Buffett. edit

Mrz
23

Smith 6: Drei Teile, ein Preis (Buch 1, Kapitel 6)

Raimund liest das sexte Kapitel aus dem ersten Buch von Adam Smiths “Wohlstand der Nationen”. Abonniere den Podcast: edit

Mrz
16

#35: Aktivismus kostet teures Geld!

Aktive Fonds sind teuer. Das lohnt sich vielleicht, wenn sie wirklich den Markt schlagen – tun sie aber nicht. Deshalb bleiben wir bei passiven, günstigen ETFs. Außerdem berichten wir vom Düsseldorfer Anlegertag und experimentieren mit der Abmoderation. Tschau! edit

Mrz
15

Smith 5: Realer vs. nomineller Wert (Buch 1, Kapitel 5)

Raimund liest das fünfte Kapitel aus dem ersten Buch von Adam Smiths “Wohlstand der Nationen”. Abonniere den Podcast: edit

Mrz
10

Video: Anlegertag in Düsseldorf

Wir waren am Anlegertag in Düsseldorf. Wir durften u.a. Mick Knauff interviewen – das komplette Video folgt nächste Woche. Im Interview mit Edda Vogt von der Deutschen Börse geht es um Aktienkultur, den Einfluss des Staates und Frauen an der Börse. Hier der…

Mrz
9

#34: Warmer Regen – England und die Dividenden

Es regnet, es regnet, das Konto wird voll! Denn die Dividendensaison hat begonnen. Außerdem klärt Pascal uns über das kalte, kapitalistische, neoliberale England auf. Morgen ist Anlegertag in Düsseldorf und wir brauchen Eure Fragen. edit

Mrz
2

Smith 4: Geld (Buch 1, Kapitel 4)

Raimund liest das vierte Kapitel aus dem ersten Buch von Adam Smiths “Wohlstand der Nationen”. Abonniere den Podcast: edit

Mrz
2

#33: Ostasienwissenschaften

Heute ist Party angesagt: Niklas wird ein Jahr älter und der Podcast feiert mit 33 Episoden sein Jubiläum. Wir feiern mit. Außerdem: Vom Ursprung und Gebrauch des Geldes, Japan und Korea (oben und unten). Gute Untelhaltung. edit

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 4 anderen Abonnenten an